submenu

Niederländisch üben - Babycafé

Das Babycafé ist ein geselliger Ort für Eltern mit jungen Kindern und Großeltern mit Enkeln. Es ist jeweils donnerstags von 9.30 bis 12.00 Uhr geöffnet. Es ist immer eine Gastgeberin anwesend. Im Babycafé treffen Sie andere Mamas, Papas, Omas und Opas mit ihrem Kind oder Enkel. Für die Kinder gibt es Spielzeug, eine Spielmatte und ein Stück Gebäck oder Obst. Während die Kinder spielen, können Eltern und Großeltern gemütlich plaudern und Erfahrungen austauschen bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Wer noch nicht so gut Niederländisch spricht, kann hier Niederländisch üben. Sie kommen und gehen, wann Sie möchten. Alle sind willkommen!
Im Babycafé können Sie zusammen mit Ihrem Kind oder Enkel regelmäßig an kostenlosen Aktivitäten teilnehmen und dort auch gelegentlich Pflegepersonal von Kind en Gezin (Kind und Familie) treffen.

Wann: donnerstags von 9.30 bis 12.00 Uhr (nicht an Feiertagen und während der Schulferien)

Wo: Lokaal Dienstencentrum – Prins Boudewijnlaan 12 – 1780 Wemmel
Preis: Gratis

22/02/2018 - Babycafé - infosessie ‘draagdoeken’

donderdag 22 februari 2018
10.15 uur

Kleine Kinder wollen gerne ganz nahe bei Mama oder Papa sein. Das gibt ein sicheres Gefühl. Ihr Kind in einem Tuch zu tragen, ist gut für Mama/Papa und Ihr Kind. In diesem Workshop erhalten Sie Informationen:

•    Welche Vorteile haben Tragetücher (beispielsweise Ergonomie)?
•    Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Ihr Kind so tragen?
•    Welche verschiedenen Tragesysteme gibt es?

Sie können selbst auch Träger und Tragetücher testen.

Kostenlos.

Babycafé: Lokaal Dienstencentrum - Prins Boudewijnlaan 12 - 1780 Wemmel

Info
02 462 03 91
vtw@wemmel.be